Unser Kursprogramm – Spaß und Motivation in der Gruppe

Kursleiterin

Entspannung zu sanften Instrumentalklängen oder konditionelle Höchstleistungen zu fetzigen Beats – in unserem Kursprogramm ist für jeden das Passende dabei.
Indoor-Cycling auf top-modernen Tomahawk®-Bikes, Faszien-Fitness, Yoga, Pilates, Wirbelsäulen-Gymnastik und vieles mehr lassen keine Langeweile aufkommen.

Für Spaß und Motivation sorgen unsere erfahrenen Kursleiter sowie die angenehme Atmosphäre in unseren Kursräumen, die mit Klimatisierung und gelenkschonendem Sportboden ausgestattet sind.

Unsere Kursübersicht

Bauch Beine Po Forderndes, gezieltes Training für die Bauch-, Bein- & Gesäßmuskulatur.
Bodio Bodio ist ein Konzept, welches aus einem Kraft und einem Ausdauerteil zusammengesetzt wird. Zuerst wird ein 30 minütiges Ganzkörperkräftigungstraining durchgeführt. Dabei können Kurzhanteln, Langhanteln oder nur die Gymnastikmatte als Trainingsgerät ihren Einsatz finden. Danach wird auf unseren Indoor-Cycling Rädern ein 30 – 40 minütiges Ausdauertraining angehängt. Rundum: ein aufeinander abgestimmtes Kraft- und Ausdauertraining in der Gruppe.
Faszien-Fitness Faszien- Training erhöht die Belastbarkeit von Sehnen und Bändern, schützt die Muskulatur vor Verletzungen und verjüngt das Gewebe.

Das Training besteht aus drei Elementen:

  • Dehnen: Durch die Kombination von langsamem Haltungsdehnen und dynamischem Nachwippen werden die mechanischen Eigenschaften der Faszien trainiert
  • Federn: Federnde Übungen wie Hüpfen und Schwingen erhöhen die elastische Speicherkapazität der Faszien.
  • Beleben: Durch ein Art Selbstmassage mit Rolle und Bällen wird das Gewebe durch Flüssigkeitsaustausch regeneriert.
Indoor, Fit for Fun und Athlectic Cycling Radfahren in der Gruppe mit Musik. Ausdauertraining.
Pilates Mischung aus Stretching, Yoga und Kräftigung. Geschmeidige Bewegungen zu sanfter Musik. Der Körper wird gestärkt während der Geist entspannt.
Power Dumble & Cycling Kraftausdauertraining mit Langhanteln zur Verbesserung der Körperhaltung und Definition.
Slow Motion Slow- Motion werden die Übungen betont langsam durchgeführt.
Step Aerobic Mit Step-Geräten mehr Ausdauer und Kraft. Intensiv: Beine.
TôsôX (Tae Bo) Herz-Kreislauftraining mit Kampfsportelementen für Schnelligkeit, Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit.
Wirbelsäulen-Gymnastik Rückenmuskulatur aufbauen und halten.
Yoga Umfasst neben Yogastellungen (Asanas), die auf sanfte Weise Muskelstärke, Flexibilität und Körperbewusstsein entwickeln, auch Atemübungen (Pranayama) und Tiefenentspannung. Stress und Spannungen werden abgebaut, innere Ruhe und erhöhte Konzentrationsfähigkeit erzielt.
Zumba Ist Aerobic gepaart mit heißer Latino Musik, die verschiedenen lateinamerikanischen Tanzstile wie Salsa, Samba, Merengue, Cuba, Calypso, Reggaeton und Hip Hop lassen die Hüften schwingen, man hat Spaß und realisiert gar nicht, dass man ein solides Workout macht.
Zumba Gold Zumba-Fitness für diejenigen, die ein etwas weniger intensives Workout bevorzugen, d.h. Zumba-Spaß für alle, egal welches Alter oder welche Leistungsstufe.